Samstag, 19. August 2017

Meine Geburtstagsgeschenke

Hey ihr lieben ;)

Heute habe ich mal einen kleinen Geschenke Haul für euch :*
Ich hatte vor ein paar Tagen Geburtstag und würde euch nun gerne zeigen, was ich zum Geburtstag bekommen habe. Ich habe mich riesig über alle Geschenke gefreut, wobei mich die meisten Sachen überrascht haben *_* Ich leibe diese Art von Geschenken! Viel Spaß beim lesen ;)



'Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden.'Franz Kafka


1. Meine erste eigene Kamera


Omg Leute ich bin so was von ausgerastet! Ich habe letzte Woche ja ein Praktikum im Fotostudio (wäre ihr an einem Blogpost dazu interessiert?) gemacht und meine Mutter nebenbei mal gefragt, ob ich ab jetzt ihre Kamera benutzen kann und dann bekomme ich meine eigene *_* Ich bin so hin und weg und liebe sie jetzt schon abgöttisch! Es handelt sich um eine Canon 77D Spiegelreflex Kamera und ich komme echt super mit ihr klar. Seit ich die Kamera habe bin ich auch viel zufriedener mit meinen Bilder ;) Also mein absolutes Highlight *_*

Dienstag, 1. August 2017

Lesemonat Juli


Hey ihr Lieben ❤

Hier kommt mein Lesemonat Juli:
Ich habe insgesamt 4 Bücher gelesen ( Eins musste ich leider abbrechen )
Das ist nicht so viel wie sonst, aber dafür sind zwei davon auf Englisch und das waren richtige Wälzer! Die Bücher verlinken ich euch unten, damit ihr euch die Klappentexte durchlesen könnt ;)

 Statistik:

→ 4 gelesene Bücher
→ 1 abgebrochenes Buch
→ 2 369 Seiten gelesen
→ pro Tag ca. 76 Seiten
→ Flop: Morgen lieb ich dich für immer
→ Highlight: City of Heavenly Fire

Montag, 31. Juli 2017

Rezension 'The Hate U Give'

Titel: The Hate U Give
Autorin: Angie Thomas

Ausgabe: Hardcover
Preis: 17,99€
Erscheinungstermin: 24.07.17
Seitenanzahl: 512
Empfohlen ab 14

Kaufen? Klicke hier









Inhalt
Die 16- jährige Starr balanciert zwischen zwei Welten: dem schwarzen Viertel, in dem sie aufgewachsen ist, und ihrer überwiegend weiße Privatschule. Beide Welten trennt sie strikt. Doch als Starts bester Freund Khalil vor ihren Augen von einem Polizisten erschossen wird, implodiert ihr Leben - Khalil war unbewaffnet und Starr ist die einzige Zeugin. 
Bald wird landesweit über Khalil's Tod berichtet. Viele - so wie Starr beste Freundin an der Schule - stempeln Khalil als Gangmitglied ab, dass es nicht besser verdient hat. Andere gehen in seinem Namen auf die Straße, als klar wird, dass die Polizei kein echtes Interesse an der Aufklärung hat. Die Einzige, die wirklich berichten kann, was an Jed´nem Abend passierte, ist Starr. Doch, was sie sagt - oder nicht sagt -, hat nicht nur Konsequenzen für ihr Viertel -  es könnte auch ihr Leben in Gefahr bringen...



Donnerstag, 27. Juli 2017

Liebster Blogaward

Hey ihr Lieben
Ich wurde vor Ewigkeiten von der lieben Lucia nominiert ❤❤❤
Vielen, vielen Dank meine süße :*
Ich freue mich so sehr jetzt ihre Fragen beantworten zu dürfen und wünsche euch viel Spaß dabei meine Antworten zu lesen. Vielleicht erfahrt ihr dabei mehr über mich ;)



Montag, 24. Juli 2017

Meine Bookboyfriends


Hey,
Diesen Post wollte ich schon unfassbar lange schreiben! Doch irgendwie bin ich bisher noch nicht dazu gekommen =( 
Jetzt ist es endlich so weit. Macht euch auf einen Post gefasst, in dem ich richtig anfangen werde zu fangirlen ;)
Ich habe mich jetzt mal für meine Top 5 bookboyfriends entschieden, was definitiv eine der schwierigsten Aufgaben ever war, haha aber sonst wäre dieser Post viel zu lang geworden :D
Jetzt wünsche ich euch viel Spass beim Lesen :*
PS. Die Reihenfolge hat nichts zu sagen ;D


1. Isaac aus 'Feel Again'

Isaac gehört noch nicht lange dazu, doch von der ersten Seite aus 'Feel Again' wusste ich einfach, dass er mir mein Herz stehlen würde!
Er ist einfach so unglaublich cute. Allein, wie er mit Sawyer, aber auch mit seiner Familie umgeht *_*
Die Verwandlung, die er in diesem Buch durchmacht hat mir unglaublich gut gefallen! Mona Kasten hat einen so wunderbaren Charakter geschaffen! <3

Sonntag, 16. Juli 2017

Never will I ever (TAG)

Hey ihr lieben :*
Die liebe Anne <3 hat mich zu dem 'Never will I ever Tag' getagt und ich habe mich riesig gefreut *_*
Dies wird mein erster Tag und ich bin ehrlich gesagt etwas aufgeregt haha ich Schwächling
So ich werde jetzt die Fragen beantworten und am Ende auch ein paar Leute taggen ;)

1. Niemals werde ich dieses Couple shippen

Da konnte ich an gar kein anderes Paar denken.
Es geht um den letzten Teil der Reihe, Mist jetzt darf ich ja nicht Spoilern :( 
Ich konnte Eadlyns Entscheidung leider überhaupt nicht nachvollziehen weshalb ich das Buch dann sogar abbrechen musste. Der Junge, der mir von Anfang an am sympathischen rüber kam ist es leider nicht geworden ;(

Montag, 12. Juni 2017

Rezension 'Bitter & Sweet'

Titel: Bitter & Sweet - Verlorene Welt
Autorin: Linea Harris

Ausgabe: Broschiert
Preis: 12,99€
Erscheinungstermin: April 2017
Teil einer Reihe: Teil 3
Seitenanzahl: 384
Empfohlen ab: 14

Kaufen? Klicke hier






 Inhalt

Kurz vor dem Ende der Sommerferien bekommt Jillian einen besorgniserregenden Brief von der Verborgenenorganisation. Sie wird zu einer Anhörung vorgeladen, bei der geklärt werden soll, ob sie eine Hexe oder ein Dämon ist. Und ihr Leben wird noch komplizierter, als das dritte Schuljahr an der Winterfold Akademie beginnt. Jillians Exfreund Ryan geht ihr offensichtlich aus dem Weg und ist zudem immer häufiger mit einer hübschen Vampirin zu sehen, die Jillian das Leben schwer macht. Plötzlich taucht ein Gerücht auf, das die ganze Akademie ins Chaos stürzt und Jillian zum Verhängnis werden könnte. Währenddessen plant der dunkle Dämonenfürst Leviathan bereits seinen nächsten Schachzug, um die Welt unter seine dunkle Herrschaft zu stürzen ...


Es ist so, als würde ich meinen Heimweg nicht finden, und gleichzeitig habe ich das Gefühl, dass du mein Zuhause bist”